Erwachsenentraining endet mit Abschlussturnier und großer Siegerehrung

Traditionell endete das diesjährige Erwachsenentraining mit dem Abschlussturnier und der anschließenden Siegerehrung. Insgesamt 20 Teilnehmer konnten wir an insgesamt zwölf Terminen zum wöchentlichen Training begrüßen. Vom Neueinsteiger bis zum ambitionierten Hobbyspieler waren alle Leistungsstärken vertreten. Einmal wöchentlich wurde mit vier Trainern auf vier Plätzen intensiv trainiert. Dabei stand neben schweißtreibenden Einheiten vor allem der Spaß im Vordergrund.

Das Abschlussturnier wurde zunächst im Mixed gespielt. Ab den Halbfinalspielen wurde dann zum Einzelspiel gewechselt, sodass ein möglichst vielfältiger Spieler die besten Chancen auf den Sieg hatte. Am Ende gewann Timo Dreyer gegen Sascha Krupp im Finale. Jochen Gamber gewann im Spiel um Platz 3 gegen Manja Kubasek.

Das Trainerteam bedankt sich recht herzlich für die erneut hohe Beteiligung am Erwachsenentraining. Auch im nächstes Jahr wird das Training wieder ab Anfang Mai angeboten. Wir freuen uns auch 2019 wieder über eine rege Teilnahme.

Vielen Dank an alle und hoffentlich bis zum nächsten Jahr!