HERREN 1: Herrenmannschaft mit Kraftakt in Pirmasens

Die Rülzheimer Herren konnten am heutigen Sonntag einen sensationellen Sieg gegen den TC Rot – Weiss Pirmasens e.V erringen und die Hoffnungen auf den dritten Aufstieg in Folge somit am Leben erhalten.
In der ersten Runde sorgten Claudio Edelmann und Michael Braun für eine schnelle Führung. Florian Erb verlor sein Einzel trotz guter Leistung. Die zweite Runde brachte dann drei spannende Spiele, die allesamt im Champions Tie Break entschieden wurden. Nikolas Thomas konnte nach holprigem Start sein Match mit 10:5 im C.T. gewinnen. Anschließend lieferte sich Christian Tews einen spannenden Schlagabtausch, den er letztlich nach Abwehr eines Matchballs mit 12:10 im dritten Durchgang gewinnen konnte. Auch Sascha Zwißler zeigte eine tolle Vorstellung, hatte jedoch letztlich bei seinem 3:6 6:3 1:10 das Nachsehen.

Mit einer 8:4 Führung ging es in die Doppel. Nachdem Krüchten/Thomas und Edelmann/Braun ihre Matches knapp verloren, spielten Tews/Zwissler um die entscheidenden Punkte. Vor toller Kulisse konnten sich die beiden mit 6:2 und 7:6 durchsetzen und sicherten dem TCR somit den knappen 11:10 Sieg.

In zwei Wochen (25.06., ab 10 Uhr) steht nun das letzte Saisonspiel zu Hause gegen Freckenfeld an